Java User Group Stuttgart JUGS

JUGS RSS-Feed JUGS XING Gruppe JUGS @ twitter JUGS bei Meetup
iJUG Member Member of java.net
zur Startseite
zur Startseite
JUGS Workshop
Einladung zum Workshop
am Donnerstag, 15. Juli 2021, 17:00 - 20:00 Uhr
 

in den Räumen der andrena objects ag
Curiestraße 4, 70563 Stuttgart
Anfahrt in Google Maps

Veranstalter:
Java User Group Stuttgart e.V.
Softwerkskammer Stuttgart

 

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist kostenfrei und wie immer sind "Neulinge" und "Neugierige" herzlich willkommen! Für unsere Planung ist aber eine Anmeldung unbedingt erforderlich! Meldet euch daher bitte an: über unser MeetUp-Event oder per E-Mail an Oliver Böhm ob@jugs.org.

 

Über das Paarungsverhalten von Softwareentwickelnden anhand praktischer Übungen

mit Oliver Böhm

Zur Wiederbelebung der Stuttgarter Softwerkskammer-Community wollen wir uns nach einjähriger Pause wieder treffen, um unsere Skills im Pair- und Mob-Programming zu schärfen.

Als Schleifmaschine unserer Wahl steht uns eine Refactoring Kata zur Verfügung. Im Anschluss an mehrere Übungsiterationen werden wir unsere Beobachtungen austauschen und auf die Unterschiede zwischen den Techniken des Pair- und Mob-Programming eingehen.

Vielleicht finden wir auch Learnings, die sich in die remote-Arbeitswelt oder vice versa übertragen.

Unter allen Teilnehmern verlosen wir einen Überraschungspreis sponsored by andrena objects.

Der Start ist um 17:00 Uhr, das Ende gegen 20:00 Uhr. Überziehen ist möglich, wenn gewünscht :)

Der Workshop findet unter Einhaltung der 3G-Regeln (Getestet, Geimpft, Genesen) statt. Außerdem ist das Tragen einer medizinischen Maske bei den Übungen Pflicht.

Auch wenn die Übungen in Java durchgeführt werden, sind SprecherInnen jeglicher Programmiersprachen herzlich willkommen. Der Fokus liegt auf der Kollaboration und nicht auf speziellen Sprachfeatures.

Wir freuen uns auf ein spannendes Event!

 

Oliver Böhm

Oliver Böhm studierte Informatik an der Universität Stuttgart. Nach C++-Entwickung im Unix-Bereich beschäftigt er sich seit 1999 mit Java-Entwicklung unter Linux und Aspekt-Orientierte SW-Entwicklung. Er ist u.a. Autor der Bücher "JavaSoftware Engineering unter Linux" (millin Verlag) und "Aspekt-Orientierte Programmierung mit AspectJ 5" (dpunkt.verlag). Neben seiner hauptberuflichen Tätigkeit als Java-Statiker und -Archäologe beim Optica Abrechnungszentrum gibt er AOSD-Vorlesungen und ist Board-Mitglied der JUG Stuttgart.